Gemeindehaus

Information zur ausserordentlichen Ortsb├╝rgergemeindeversammlung vom 16. Oktober 2023

An der ausserordentlichen Ortsbürgergemeindeversammlung vom 16. Oktober 2023 wurden die beiden Verpflichtungskredite zum Kauf des Grundstücks 286, Schulweg, Niederwil genehmigt. 

Im Nachgang zur Versammlung beschwerte sich ein Ortsb├╝rger beim Gemeinderat dar├╝ber, dass im Vorfeld lediglich der Kaufvertrag bei den Auflageakten verf├╝gbar war. Er bem├Ąngelte insbesondere das Fehlen von detaillierten Informationen zum Kaufobjekt.

Der Gemeinderat hat Verst├Ąndnis f├╝r diese Unzufriedenheit und erachtet es als Fehler, dass die Aktenauflage nicht umfassender war. Dies insbesondere, weil der Gemeinderat in allen Gesch├Ąften stets eine bestm├Âgliche Transparenz anstrebt. Im vorliegenden Fall hat der Gemeinderat dem Thema zu wenig Beachtung geschenkt. Der Gemeinderat entschuldigt sich bei allen Ortsb├╝rgerinnen und Ortsb├╝rgern.

Folgende Dokumentationen h├Ątten ebenfalls Bestandteil der Aktenauflage sein sollen:

Verkehrswertsch├Ątzung der Liegenschaft

Diese wurde durch die Verk├Ąuferschaft in Auftrag gegeben und durch das Architekturb├╝ro Killer & Partner AG durchgef├╝hrt. Der Gemeinderat erhielt dieses Dokument zusammen mit dem Verkaufsangebot der Verk├Ąuferschaft.

Eine Analyse der Liegenschaft in Bezug auf deren m├Âgliche Nutzung und Rentabilit├Ąt

Diese wurde durch den Gemeinderat in Auftrag gegeben und durch das Architekturbüro A. Müller + Partner in der Person von Roland Bühlmann durchgeführt. 

Diese Dokumentation umfasst:

Einen Baubeschrieb und einen Kostenvorschlag für eine sanfte Renovation über einen Betrachtungszeitraum von maximal 10 Jahren.

Eine Potentialanalyse und Machbarkeitsstudie ├╝ber die Nutzungsm├Âglichkeiten der Parzelle bei einer zuk├╝nftigen Neubebauung.

Der erste Teil war Basis f├╝r den Verpflichtungskredit von 70'000 Franken f├╝r die Sanierung der Liegenschaft Schulweg 1. Der zweite Teil war Basis f├╝r die Kaufempfehlung der Liegenschaft zu einem Preis von 895'000 Franken. Sie zeigt die Bebaubarkeit und den Wert des Grundst├╝ckes unter Ber├╝cksichtigung der baurechtlichen Einschr├Ąnkungen und ├Ârtlichen Gegebenheiten.┬á

Der Gemeinderat bedauert, dass diese Unterlagen nicht zug├Ąnglich waren. Sie werden ab sofort online geschaltet und k├Ânnen selbstverst├Ąndlich auch bei der Gemeindekanzlei bezogen werden.┬á

Der Gemeinderat weist aber darauf hin, dass er in der Botschaft zur ausserordentlichen Ortsb├╝rgergemeindeversammlung die Erkenntnisse aus diesen Dokumenten zusammengefasst und kommuniziert hat. Er hat auch diese Grobstudie erw├Ąhnt. Zudem war Roland B├╝hlmann an der Ortsb├╝rgergemeindeversammlung anwesend und er hat die Erkenntnisse aus seiner Analyse vorgestellt und zu Fragen Stellung genommen.┬á

Die im ┬źWohler Anzeiger┬╗ vom 31. Oktober 2023 formulierte Vermutung, der Kauf diene in erster Linie dazu, sp├Ąter eine Gartenterrasse und Parkpl├Ątze f├╝r das Restaurant Kreuz zu bauen, weist der Gemeinderat entschieden zur├╝ck. Es ist korrekt, dass diese Nutzungsm├Âglichkeit sowie auch andere und wichtigere Optionen im Baubeschrieb und in der Kostenzusammenstellung aufgezeigt werden. Das war auch das Ziel der Studie. Im beantragten Kredit ist diese M├Âglichkeit aber bewusst nicht enthalten.┬á

Der Gemeinderat hat in seiner Botschaft und auch mehrfach an der Ortsb├╝rgerversammlung explizit klargestellt, dass weitergehende Geb├Ąudeinvestitionen und Nutzungen des Grundst├╝ckes aktuell nicht angedacht sind. Sie sollen im Zuge einer gesamtheitlichen Betrachtung des Areals dannzumal gepr├╝ft werden, Die Ortsb├╝rgerinnen und Ortsb├╝rger haben hierbei die Entscheidungshoheit.┬á

Der Gemeinderat hofft, mit diesen Informationen Klarheit geschaffen zu haben und er ist ├╝berzeugt, dass die Ortsb├╝rgerinnen und Ortsb├╝rger mit dem Kauf dieses zentral gelegenen Grundst├╝cks zu einem attraktiven Preis einen guten Entscheid gef├Ąllt haben.

Mitteilung vom
01.11.2023

Gemeindeverwaltung Niederwil AG

Hauptstrasse 4
5524 Niederwil AG

056 619 10 10 (Telefon)

gemeindeverwaltung@niederwil.ch

Lehrstellen

├ľffnungszeiten

Montag - Mittwoch
08:00 - 11:45 Uhr / 14:00 - 17:00 Uhr

Donnerstag
08:00 - 11:45 Uhr / 14:00 - 18:30 Uhr

Freitag
08:00 - 11:45 Uhr / Nachmittag geschlossen

Mit unseren Online-Diensten bieten wir Ihnen verschiedene Leistungen auch ausserhalb der B├╝ro├Âffnungszeiten an.

Informationen

F├╝r Termine ausserhalb der offiziellen Schalterstunden steht Ihnen die Gemeindeverwaltung nach Vereinbarung gerne zur Verf├╝gung.

Sprechstunden mit dem Gemeindeammann sind direkt telefonisch mit diesem zu vereinbaren.