Gemeindehaus

Account von Gemeindeschreiber gehackt

Am Dienstag, 30. Mai war die Gemeindekanzlei Niederwil von einem Cyber-Angriff betroffen. Das Konto von Gemeindeschreiber Christian Huber wurde gehackt. In seinem Namen wurden Phishing-Mails verschickt. Darin wurde aufgefordert, ein Dokument zu öffnen. 

√Ėffnen Sie dieses Dokument nicht und l√∂schen Sie das Mail!

Wenn Sie das verd√§chtige Mail bekommen haben und f√§lschlicherweise auf den Button "Dokument √∂ffnen" gedr√ľckt haben, sollten Sie zur Sicherheit ihr Passwort √§ndern. Und beim n√§chsten Mal, wenn ein Mail keine oder merkw√ľrdige Anrede, Tippfehler oder etwa das deutsche Doppel-S enth√§lt, den Anhang gar nicht √∂ffnen. Selbst wenn die Mailadresse authentisch erscheint oder einem der Absender gar bekannt ist.¬†

Das Problem konnte schnell gelöst werden. Das E-Mail Konto von Gemeindeschreiber Huber wurde umgehend neu aufgesetzt und das Passwort geändert. Wer also jetzt ein E-Mail vom Niederwiler Gemeindeschreiber bekommt, kann sich relativ sicher sein, dass es auch tatsächlich von ihm stammt. 

Bildergebnis f√ľr Hacker Fotos

 

Mitteilung vom
30.05.2023

Gemeindeverwaltung Niederwil AG

Hauptstrasse 4
5524 Niederwil AG

056 619 10 10 (Telefon)

gemeindeverwaltung@niederwil.ch

Lehrstellen

√Ėffnungszeiten

Montag - Mittwoch
08:00 - 11:45 Uhr / 14:00 - 17:00 Uhr

Donnerstag
08:00 - 11:45 Uhr / 14:00 - 18:30 Uhr

Freitag
08:00 - 11:45 Uhr / Nachmittag geschlossen

Mit unseren Online-Diensten bieten wir Ihnen verschiedene Leistungen auch ausserhalb der B√ľro√∂ffnungszeiten an.

Informationen

F√ľr Termine ausserhalb der offiziellen Schalterstunden steht Ihnen die Gemeindeverwaltung nach Vereinbarung gerne zur Verf√ľgung.

Sprechstunden mit dem Gemeindeammann sind direkt telefonisch mit diesem zu vereinbaren.